Grippad

Das Tailpad Grippad

Es gibt verschiedene Ausführungen eines Tailpads, dreitilige und einteilige Pads. Der gravierende Unterschied liegt in der Festigkeit des Tailpads, wie es auf dem Surfboard haftet.
Tailpads unterstützen deine Performance beim Surfen. Der Kicker gibt dir einen extra halt bei radikalen Manövern.
Ein Grippad kann dir auch helfen, deinen Fuß richtig auf dem Board zu plazieren und ein besseres Gefühl für das Surfboard zu bekommen.
Surfganic bietet dir eine tolle Auswahl an umweltfreundlichen Tailpads. Einmal aus Kork und einmal aus EVA.
Kork ist ein Naturprodukt und bindet beim Wachsen sehr viel CO2.
EVA ist ein recyceltes Material, welches kein Plastik beinhaltet.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 20 von 20

Stokers.Surf Bericht über Eco Surfboards und Surfganic Eco Surfboards

Stokers.Surf Bericht über Eco Surfboards und ...

Warum umweldfreundliche Eco Surfboards und Nachhaltigkeit?     Warum umweldfreundliche Eco Surfboards und Nachhaltigkeit? Eco Surfboards erfreuen sich zum Glück mittlerweile immer größerer Beliebtheit unter den umweltbewussten ...

Surfganic Eco Surfboards- Tine von  Waveculture war zu Besuch

Surfganic Eco Surfboards- Tine von ...

Recycling: Surfen gegen die Kunststoffwelle Die ersten großen Hersteller haben in diesem Jahr ihre neuen Fair-Trade- und Eco-Produkte präsentiert. Auch wir sind ein großer Fan der Reduce-, Reuse-Bewegung und haben mal nachgeforscht, was auf dem ...

Stehende Welle in Osnabrück -Die Haswelle

Stehende Welle in Osnabrück -Die Haswelle

IT´S ON – Stehende Welle in Osnabrück! Über die Rolltreppe zum nächsten Surfspot! Wir haben die Hasewelle im L&T Sporthaus Osnabrück für euch getestet und was uns erwartete, war alles andere, als nur eine Dauerwelle zwischen Parkhaus und ...

?
-->